Autopartner I. Rosenfeld
Autopartner I. Rosenfeld

BMW Z4 Heckklappen-Automatik

 

In dieser Woche haben wir dieseb Z4 zum Gast mit dem Problem einer fehlerhaften Heckklappenschloss-Automatik. Die eingebaute Automatik hat die Hecklappe nicht mehr vollständig an das Fahrzeug herangezogen. Ein nicht ungewöhnlich auftretender Fehler bei diesem Fahrzeug und die Behebung dieses Fehlers hat Kurioses zu Tage gebracht.

 

Als erstes hat sich unser "OP"-Team mit der gesamten Technik und Verkabelung an der Hecklappen-leiste auseinandergesetzt und die einzelnen Elemente, Motoren und Mikro-Schalter funktional zugeordnet.

 

Bei dieser Begutachung war schon der Verdacht aufgetreten, dass einer der Mikroschalter, derjenige der den Hecklappenanzug steuert, in der Leiste eine fehlerhafte Funktion hat.

 

Zum Test musste die gesamte Leiste ausgebaut werden. Zwei Mikroschalter waren nur eingeclipst, zwei weitere mit den Elektro-Motoren vollständig vergossen.

 

Die Nachfrage bei BMW nach Einzel-Ersatzteilen, insbesondere den Mikroschaltern, für diese Leiste wurde verneint. Der Fehler wäre bei BMW bekannt und es würde regelmässig die gesamte Leiste ausgetauscht.

 

Eine Reparatur die nur bei dem Materialaufwand für diese Leiste bei 600€ anfängt, wobei zusätzlich Kosten für den Aus- und Einbau zu berücksichtigen sind.

 

Keine sehr befriedigende Antwort für unseren Kunden, daher hat unser Team noch mal genau die Verkabelung und den identifizierten wohl fehlerhaften Schalter regelrecht und die Lupe genommen.

 

Hier ist der besagte Mikroschalter noch im eingebauten Zustand zu sehen. 

Im Folgenden zwei Bilder des Schalter nach dem Ausbau. Augenscheinlich nichts Auffälliges zu erkennen. Der schwarze Gummiüberzeug ist nicht mit den Kabeln verklebt sondern nur aufgeschoben.

Als dann zur genaueren Analyse die Ummantelung nach hinten verschoben worden ist, zeigt sich dann folgendes Bild an den Anschlusskabeln.

Es entsteht der Eindruck, dass wohl bei der Kürzung der Ummantelung mit dem Cutter-Messer die einzelnen Kabel und Adern durchtrennt worden sind. Erstaunlich, das die Funktion generell nicht schon nach der Fertigstellung des Fahrzeugs versagt hat..

Die Kabel verlötet, mit Schrumpfschlauch versehen, eingebaut und die Heckklappe schliesst wieder so, wie es vorgesehen ist.

Dem Kunden haben wir einige hunderte Euro erspart und er hat unseren geheilten Patienten mit Freude bei uns abgeholt...

 

Kommentar:" Das es heute noch Werkstätten gibt, die so etwas machen..."

 

Lob an das Car Klinik Team, gut gemacht!!

Unserem Kunden wünschen wir allzeit Gute Fahrt!

Hier finden Sie uns

Car Klinik Mülheim
Hänflingstraße 7-9

45472 Mülheim an der Ruhr

Kontakt

Sie erreichen uns:

 

Telefon:

+49 (208) - 44 44 914

Fax:

+49 (208) - 44 46 731

E-Mail:

carklinikmh@outlook.com

 

oder nutzen Sie einfach unser Kontaktformular zur Kontaktaufnahme.

Öffnungszeiten:       Mo-Fr:   8 - 16  Uhr  oder nach Vereinbarung

Druckversion Druckversion | Sitemap
© CarKlinikMH Christian Weihs

Anrufen

E-Mail

Anfahrt